Fraunhofer INT, Euskirchen

Neu- und Erweiterungsbau am Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen

Eine feingliedrige metallisch-goldglänzende Fassade macht den State-of-the-Art-Anspruch des Instituts nach außen hin sichtbar.

Bauherr
Fraunhofer Gesellschaft
Fertigstellung
2017
Größe
1.220 qm
Fachplanung
Kempen Krause Ingenieurgesellschaft mbH, Köln, TEN Ingenieure, Aachen
Fotos
Jens Kirchner