Hochhausbau Stadtwerke München

Ein GreenGate für München: Wettbewerbs-Entwurf zweier Hochhäuser im Westend

Für einen Wettbewerb der Stadtwerke München hat LEPEL & LEPEL ein GreenGate erdacht: Das Tor unterstreicht den Übergang zwischen der urbanen mobilen Welt und dem ruhigen Park, sowie einem verkehrsberuhigten Wohnquartier.

Die beiden 60 und 40 Meter hohen Hochhäuser markieren als Landmark im Westen Münchens eine neue Haltung im öffentlichen Bau. Als holzhybrid Konstruktionen entspricht der Entwurf den hohen Cradle to Cradle (C2C) Kriterien. Sich gegenüberstehend: begrünte Fassaden. Sie zeigen den Anspruch an eine nachhaltige Wende in der Architektur der bayrischen Metropole.

An diesem Projekt zeigt sich unser Ansatz: Wir denken allumfassend, vereinen Natur und urbanes Leben, um ein gutes Miteinander zu schaffen.

Zum Projekt