Kinderklinik Köln

1. Preis Realisierungswettbewerb 2002

Sich einrichten und wieder finden – ein Haus für Kinder

Krankenhäuser sind komplexe Systeme, Kinderkliniken in erster Linie Lebensräume, in denen Kinder sich wohl, ja heimisch fühlen sollen. Wir haben daher ein räumliches Konzept entwickelt, das Geborgenheit und Offenheit, Rückzug, Spiel und Bewegung sowie das Miteinander der Familie ermöglicht, zugleich Funktionalität und Sicherheit, medizinische Behandlung und Pflege gewährleistet.

Bauherr
Klinikum der Universität zu Köln vertreten durch: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Köln
Ort
Köln

1.Preis und Beauftragung:
02/2002

Baubeginn: 
2006

Bruttogeschossfläche:
12420qm

Hauptnutzfläche:
5100qm

Bausumme:
20 Mio Euro

Generalplaner: 
Lepel plus, Köln

Modellfoto:
Lepel & Lepel

Architekt:
Lepel & Lepel Architektur, Innenarchitektur

bisher LPh:
2-6

Tragwerksplanung:
Stracke Ingenieurgesellschaft mbH, Köln

Technische Gebäudeausrüstung: 
Zibell - Willner & Partner, Köln

Bauphysik: 
knp.bauphysik, Köln

Visualisierung: 
Godd.com