Coeur Cologne

Wettbewerb zur Gestaltung der Lobby

Coeur Cologne – der Name ist hier Programm: An der oft übersehenen Rückseite des Bahnhofs und doch mitten im Herzen von Köln realisiert die Allianz ein Neubauprojekt, das diese abgelegene Seite der Stadt ungemein aufwertet. 

Für die Gestaltung der 20 Meter hohen Lobby des Bürogebäudes wurde noch vor der Grundsteinlegung ein Wettbewerb ausgeschrieben, den LEPEL & LEPEL mit einem – passend zu Namen und Ort – pulsierenden Herzstück für sich entscheiden konnte.

Bauherr
Allianz Real Estate
Ort
Köln
Handlungsfeld
Wettbewerbsentscheid

Entwurf
Monika Lepel, Innenarchitektin BDIA

Projektleitung
Angelika van Putten

Mitarbeit
Karen Höfer, Corinne Lamby

 

Visualisierung:
Allianz Real Estate/HH Vision

Veröffentlichungen