Frank-Walter Steinmeier auf der Baustelle bei Kölner Stadtanzeiger

Bundespräsidialer Besuch in den neuen Redaktionsräumen

Hoher Besuch auf einer unserer Baustellen: Frank-Walter Steinmeier hat gestern das Neven DuMont-Haus besichtigt. Hier entsteht gerade die neue Innenarchitektur für Newsroom und Redaktionsräume des Kölner Stadtanzeigers und Express unter der Federführung von LEPEL & LEPEL. Der Teppichboden, über den der Bundespräsident so fotogen schreitet, gehört auch zu dem Konzept und wurde von unseren Innenarchitekten speziell für das Projekt entworfen.

Die Zusammenarbeit der Redaktionen wird in den neuen Räumen – bei aller Eigenständigkeit – sehr viel besser möglich sein, ebenso wie die Arbeit in und mit digitalen Medien. In zwei Wochen sollen die Räume bezogen werden.

Der ausführliche Artikel des Stadtanzeigers zum Besuch des Bundespräsidenten und den neuen Räumen findet sich HIER. Bewegte Bilder gibt es auch:

Foto: Grönert