Architekturpreis der Evangelischen Kirche im Rheinland

Die Ev. Kirche im Rheinland lobte zum ersten Mal einen eigenen Architekturpreis aus. Aus den 40 Bewerbungen wurden alle drei von Lepel&Lepel Architektur Innenarchitektur eingereichten Arbeiten in die engere Wahl genommen.

Für die von Monika Lepel entworfene Ausstattung des Tersteegenhauses erhielt die ev. Kirchengemeinde Köln Klettenberg den ersten Architekturpreis in der Kategorie künstlerische Ausstattung. 

Ein herzliches Dankeschön an die ev. Lutherkirchengemeinde, die ev. Kirchengemeinde Köln Klettenberg und die ev. Kirchengemeinde Köln Ehrenfeld.

Relevantes Projekt
04.12.2012
Auszeichnung