3. Preis in Hamburg

Wettbewerbsentscheid für Jenfelder Au

Das neue Stadtquartier Jenfelder Au in Hamburg wird mit der Bebauung am neuangelegten Kuehnbachteich eine prägende Eingangssituation erhalten. Bei dem Realisierungswettbewerb unter dem Motto „Wohnen am Kuehbachteich“ waren wir von sechs geladenen Büros das einzige, das nicht aus Hamburg stammt. Jetzt freuen wir uns also aus der Ferne über den 3. Preis, mit dem unser Entwurf ausgezeichnet worden ist!

Unter dem Motto "making Heimat" sehen unsere Architekten für das Grundstück direkt am Wasser ein Ensemble aus schmalen Townhouses für mehrere Parteien vor, deren besonderes Merkmal die Eingangslösung ist: Jede Wohnung erhält ihre eigene und nur ihr zugeordnete Haustür. Wie im Baukastenprinzip werden die Fassaden mit gezielten Variationen von architektonischen Bauelementen wie Fenster- und Türöffnungen Loggien und Erkern gestaltet und erreichen so eine gestalterische Einheit in der Vielfalt.

Mehr Details zum Entwurf gibt es HIER.

Relevantes Projekt
23.08.2016
Wettbewerbserfolge