KAP FORUM fragt: Brauchen Unternehmen noch eigene Häuser?

Das Statement von Monika Lepel

Zur gleichnamigen Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung - #alleskönner. Peter Behrens zum 150. Geburtstag - wurden wir vom KAP Forum um unser Statement gebeten.

"Unser Ziel ist ‚das beste Büro‘ – für Unternehmen, Mitarbeiter und die Zukunft. Strategie, Atmosphäre und Komfort sind dabei die entscheidenden Faktoren! Dabei verstehen wir uns – ganz im Denken von Peter Behrens – als Pioniere, die berechtigte Interessen von Unternehmen und Menschen gleichermaßen respektieren und gestalten.", sagt Monika Lepel und erklärt:

ATMOSPHÄRE: Nach unserem Verständnis ein Umfeld, das geprägt ist durch die Werte, die Geschichte und den gesellschaftlichen Beitrag des Unternehmens – Raum und Räume, die so gestaltet und ausgestattet sind, dass sie zu sozialem Miteinander einladen.

STRATEGIE: Beantwortet die Fragen nach den Prozessen, die sich in Gebäuden widerspiegeln, nach der besten Verbindung von analog und digital und der effizientesten Kommunikation. Sie wird bestimmt durch die jeweilige Arbeitsweise und die Ziele des Unternehmens.

KOMFORT: Ist natürlich auch die Einbindung der technischen Möglichkeiten am Arbeitsplatz und im weiteren Umfeld. Denn den einzelnen Mitarbeiter sollten sein Arbeitsplatz und seine Umgebung nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch und emotional überzeugen.

Wer am 24.04. um 19 Uhr im MAKK Museum für Angewandte Kunst in Köln mitdiskutieren will, kann sich beim KAP Forum anmelden