1. Preis Architektenwettbewerb Um- und Neubau Gemeindezentrum an der Versöhnungskirche in Kleve

Wir freuen uns, dass sich unser Entwurf mit Mut zur Klarheit, durchgesetzt hat

Mit einem neuen transparenten Foyer verbindet unser Wettbewerbsentwurf die Hochpunkte Kirchengebäude, Glockenturm und Gemeindesaal miteinander. Zukünftig heißt hier ein heller und großzügiger Empfangsbereich die Besucher willkommen. Für die vielschichtige Gemeindearbeit entsteht so ein neuer Mittelpunkt, der Gottesdienst und „weltliche“ Aktivitäten ganz selbstverständlich miteinander verbindet.

Zu den Highlights unseres Entwurfs zählt u.a. das Jugendhaus.  Einzelne eingestellte und gestapelte „Raumboxen“ gliedern den überhohen Raum in unterschiedliche Bereiche und übersetzen Jugendkultur gekonnt in eine Architektursprache, die kooperatives Miteinander fördert und die bunte, lebendige Jugendarbeit der Gemeinde unterstützt.